News

Audi Alfa BMW

 

 

Änderungen im Fuhrpark
Suzuki SFV 650 Gladius für die  A Ausbildung.

KTM Duke 125 ABS für die A1 Ausbildung.

Neuer LKW: MAN TGA 18.350

Kurzkurse am Abend
Wer will schon mehr Zeit in der Fahrschule verbringen als nötig? Bei uns kannst du den Führerschein am Abend in der kürzesten erlaubten Zeit machen. Für nähere Infos call 02572/2650

 

 

 

Wichtige Änderungen

  • 62. KDV- Novelle: Die Mindestanzahl der Lektionen der Hauptschulung wurde von min. 1 Lektion bei der B-Vollausbildung ab 1.12.2016 auf 6 Fahrlektionen erhöht. D. h. die Gesamtanzahl der Fahrlektionen für die Klasse B – Vollausbildung beträgt 18 Fahrlektionen. Führerscheinanträge, welche vor dem 1. 12. 2016 eingebracht wurden, sind nach altem Recht weiter zu behandeln. (d.h. Gesamtanzahl mindestens 13 Fahrlektionen)
  • Entfall der Nachtfahrt: Verfügt der Führerscheinwerber über eine Übungsfahrtsbewilligung (§122), so muss die Nachtfahrt im Rahmen der Fahrschulausbildung bei der Klasse B nicht mehr durchgeführt werden.
  • Neue Prüfungsfragen in den Modulen GW, B, und A ab 7.März 2016 (Die letzte Theorieprüfung mit dem alten Fragenstand findet am 22. 2. 2016, die erste Prüfung mit dem neuen Fragenstand am 14. 3. 2016 statt.)
  • Update in STEIG-EIN Online auf die neuen Fragen ca. ab Anfang Februar 2016 möglich.
  • Neue Motorradausbildung ab 16. 3. 2015. 6 statt bisher 8 Theorielektionen und 2 bzw. für (39+) 4 zusätzliche Fahrlektionen.
  • Umsetzung der 3. EU-Führerscheinrichtlinie mit  19. 1. 2013
  • Der Mopedausweis wird ab 19. 1. 2013 durch einen Scheckartenführerschein der Klasse AM ersetzt.
  • Das Üben in unserem Computerraum ist wegen Systemwechsels nur mehr mittels Steigein-Online Zugang möglich. (Nicht mehr mit Chipkarte!!!)
  • Anleitung zum Umstieg auf Steigein-Online im Downloadbereich

 

 

Änderungen im Web

  • Juli 2012: Unsere komplett neue Homepage 5.1 geht ins Netz
  • August 2009: Facelift für unsere Homepage
  • November 2003: Neues Design braucht eine neue HP (Version 4.1)
  • Februar 2003: Die nächste Homepage Version 3.1 geht ins Netz
  • Jänner 2003: 1. Relaunch (Version 2.1) mit neuem Design, neuen Inhalten, Mehrphasenausbildung
  • Oktober 2001: Fahrschulen Rapid goes Internet! Wir stellen unsere erste HP ins Netz.